Willkommen bei Bogensport Kuffer

Einmal Robin Hood sein? Wollten Sie das nicht auch schon immer einmal ausprobieren? Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit dazu.

Unter der fachkundiger Anleitung eines Deustchen Meisters werden Ihnen die Grundlagen des Bogenschießens nähergebracht und wer weiß, vielleicht treffen Sie auf Anhieb ins Schwarze! Bogensport Kuffer bietet Ihnen im Raum München ein umfangreiches Angebot an Bogensport-Events an.

Informieren Sie sich auf meiner Webseite über die von mir angebotenen Bogenschießkurse! Bei Kursanfragen oder sonstigen Anliegen rund um den Bogensport stehe ich Ihnen aber auch gerne telefonisch  +49 151 11 72 82 41 oder per E-Mail zur Verfügung!  

 

Sie sind Firmenkunde und möchten DAS Firmen-Event für Ihre Teambildungsmaßnahme oder Firmenfeier? Dann sind Sie bei mir genau richtig!
Hier erfahren Sie mehr!

 

Viel Spaß beim Durchstöbern wünscht Ihnen  

Christian Kuffer 

 

Unsere Bogenevents im Überblick

3D-Tierbilderparcour

Testen Sie Ihr Geschick mit Pfeil und Bogen im 3D-Tierbildparcour. Diese Art des Bogenschießens ist eine wunderbare Möglichkeit sich vom fordernden Alltag zu erholen.

Fackelbogenschießen

Bogenschießen in traumhafter Landschaft unter dem Licht von Fackeln erfreut sich immer größerer Beliebtheit und stellt eine willkommene Abwechslung für die Abendstunden dar.

Bogenschießen

Vor dem Beginn des Kurses erhalten die Teilnehmer Hinweise zum Gesamtablauf der Veranstaltung, woraufhin eine theoretische Einführung in die Technik des Bogenschießens folgt. Nach der Einführung nehmen Sie Ihre Zielscheibe ins Visier, wobei unsere Trainer Ihnen Tipps zur Verbesserung der Schießtechnik geben.  

Bogenbiathlon

Bogenbiathlon ist dem traditionellen Biathlon im Grunde sehr ähnlich. Das Kleinkalibergewehr wird durch einen Bogen ersetzt, die Munition sind Pfeile statt Patronen und schon kann es losgehen.

Bogentrap

Neben dem 3D-Parcour-Bogenschießen ist das Wurfscheibenschießen eine der Königsdisziplinen im Bogensport. Die Wurfmaschine katapultiert eine 33cm große Scheibe in die Luft, die es dann im Flug zu treffen gilt.